• Home
  • Vendemmia d’Artista 2018 di Jan Fabre
  • SLIDESHOW IMMAGINI OR VDA 2018 1
  • SLIDESHOW IMMAGINI OR VDA 2018 2
  • SLIDESHOW IMMAGINI OR VDA 2018 3
  • SLIDESHOW IMMAGINI OR VDA 2018 4
  • SLIDESHOW IMMAGINI OR VDA 2018 5
  • SLIDESHOW IMMAGINI OR VDA 2018 6
  • SLIDESHOW IMMAGINI OR VDA 2018 7
  • SLIDESHOW IMMAGINI OR VDA 2018 8
  • SLIDESHOW IMMAGINI OR VDA 2018 9
  • SLIDESHOW IMMAGINI OR VDA 2018 10

Ornellaia 2018 „La Grazia“

Im Rahmen der 13. Auflage des Projekts Vendemmia d’Artista interpretiert der belgische Künstler Jan Fabre den Charakter „La Grazia“ (Anmut) des Ornellaia 2018 und er beschreibt den Eindruck von Symmetrie, Gleichmäßigkeit und Harmonie, in der Erhabenheit der Weine. Der Künstler hat im Rahmen dieses Projekts nicht nur ein besonderes, ganz persönliches Meisterwerk für das Weingut geschaffen, sondern auch eine limitierte Serie von 111 großformatigen Flaschen künstlerisch gestaltet und eine Serie von 10 Etiketten, mit dem je eine Flasche pro Kiste à sechs 0,75 l-Flaschen versehen ist.

Der Künstler Jan Fabre

Jan Fabre ist ein belgischer Künstler und gilt als eine der innovativsten und vielseitigsten Persönlichkeiten der internationalen zeitgenössischen Kunstszene. Er ist sicherlich eklektisch und einer, der ständig nach Brücken zwischen den unterschiedlichen Disziplinen sucht. Dank seines Engagements bereichert er die Welt der bildenden Künste, des Theaters und der Literatur mit neuen Interpretationen. In seinen Werken bildender Kunst schuf Jan Fabre ein einzigartiges und zusammenhängendes Universum, eine höchst persönliche Bildsprache mit wiederkehrenden Symbolen und Motiven, die Ausdruck seiner tiefen Verbundenheit mit der Schönheit und ihrer spirituellen Kraft ist.

Sonderetiketten

Wie bei jeder Ausgabe hat der Künstler Jan Fabre eine Kollektion für große Flaschenformate entwickelt: 100 Doppelmagnum (3 Liter), 10 Imperial (6 Liter) und ein einziges Exemplar für das Salmanazar-Format (9 Liter). Jan Fabre hat auch eine Serie von 10 Etiketten, mit dem je eine Flasche pro Kiste à sechs 0,75 l-Flaschen versehen ist. Die komplette, zehn Etiketten umfassende Kollektion ist als limitierte Auflage in Form einer Sammlerkiste erhältlich. Die komplette, zehn Etiketten umfassende Kollektion ist als limitierte Auflage in Form einer Sammlerkiste erhältlich. Bei der Interpretation des Charakters „La Grazia“ des Ornellaia 2018 finden sich in den Werken von Jan Fabre einige der Formen, die zu den Favoriten des Künstlers zählen: anatomische Herzen, Kronen und Kreuze, die wiederum mit Bildern und Elementen durchzogen sind, welche die Kraft der Natur widerspiegeln. So entsteht ein fortlaufender Zyklus aus Verbindungen, der die ikonografisch-symbolische Assoziation der Anmut wiedergibt.

Cassa Collezione etichette d’artista Jan Fabre

Wie jedes Jahr wird der Charakter des Jahrgangs auf einem eigens künstlerisch gestalteten Sonderetikett präsentiert.
Für den Ornellaia 2018 wurde vom Künstler Jan Fabre ausnahmsweise eine Serie von zehn Etiketten gestaltet. Die erste dieser Etiketten befindet sich in jeder Holzkiste mit sechs 0,75 l-Flaschen.
Die komplette, zehn Etiketten umfassende Kollektion ist als limitierte Auflage in Form einer Sammlerkiste erhältlich.