Le Volte dell’Ornellaia

TOSCANA IGT ROSSO

Le Volte dell’Ornellaia vereint den mediterranen Ausdruck von Großzügigkeit mit Struktur und Komplexität, die Ornellaias Philosophie widerspiegeln. Le Volte dell’Ornellaia ist ein feiner Tropfen für spontanen, ungezwungenen Weingenuss.

DIE VEGETATIONSPERIODE 1999

40% Sangiovese

30% Merlot

30% Cabernet Sauvignon

VINIFIKATION UND AUSBAU

Die Lese der Trauben fand in den folgenden Zeiträumen statt:
Merlot: in der ersten Septemberhälfte
Cabernet Sauvignon: von Mitte September bis Mitte Oktober
Sangiovese: in der dritten Septemberwoche
Jede Rebsorte wurde separat vinifiziert. Nach dem Entrappen und leichten Anpressen wurde das Traubengut in Stahltanks verbracht, in denen sich die siebentägige alkoholische Gärung vollzog. Die Maischestandzeit dauerte 10 bis 15 Tage. Nach der malolaktischen Gärung wurde der gewonnene Wein in Barriques zu 225 Litern circa 10 Monate lang ausgebaut. Die Freigabe für den Markt erfolgte nach einer sechsmonatigen Flaschenreife.

BEWERTUNGEN

Wine Spectator 89

DIE VEGETATIONSPERIODE 1999

40% Sangiovese

30% Merlot

30% Cabernet Sauvignon

VINIFIKATION UND AUSBAU

Die Lese der Trauben fand in den folgenden Zeiträumen statt:
Merlot: in der ersten Septemberhälfte
Cabernet Sauvignon: von Mitte September bis Mitte Oktober
Sangiovese: in der dritten Septemberwoche
Jede Rebsorte wurde separat vinifiziert. Nach dem Entrappen und leichten Anpressen wurde das Traubengut in Stahltanks verbracht, in denen sich die siebentägige alkoholische Gärung vollzog. Die Maischestandzeit dauerte 10 bis 15 Tage. Nach der malolaktischen Gärung wurde der gewonnene Wein in Barriques zu 225 Litern circa 10 Monate lang ausgebaut. Die Freigabe für den Markt erfolgte nach einer sechsmonatigen Flaschenreife.

BEWERTUNGEN

Wine Spectator 89

Wähle deine Sprache